Mozarts Landpartie

Mozarts Landpartie

Projektkategorie: Veranstaltung
Von: Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim
Geplanter Veranstaltungsort: Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim, An der Kirchenburg 5, 97346 Iphofen-Mönchsondheim
Geplanter Veranstaltungszeitraum: 16.05.2021: Erlebnisführungen / 13.06.2021 Fränkisches Sonntagskonzert

„Suntheim nechst bey Yphofen – welch herrlich Fleckerl auf Erden“ – mit diesen Worten hätte Mozart wahrscheinlich das Dorf Mönchsondheim beschrieben, hätte er auf seiner Reise durch Mainfranken dort Halt gemacht.

Wie sich das Dorfleben damals darstellte, zeigt das Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim in seinem Programm „Mozarts Landpartie“ und widmet dem Würzburger Mozartfest zum 100. Jubiläum zwei Erlebnisführungen sowie ein fränkisches Sonntagskonzert.

Erlebnisführungen
Begeben Sie sich mit Schultheißengattin Margaretha Krackhardt und Kleinbäuerin Barbara Scherer auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert. Lassen Sie sich von deren Alltag im Dorf berichten, deren Wohnhäuser, die ehemals öffentlichen Dorfgebäude und die Kirchenburg zeigen.

Fränkisches Sonntagskonzert
Die Musikkappelle spielt für Sie auf. Unter der alten Linde am Dorfplatz inmitten des Freilandmuseums erleben Sie ein fränkisches Sonntagskonzert mit Volksmusikstücken, wie sie früher auf dem Land gespielt wurden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kirchenburgmuseum.de.