Mozart zuhause genießen

Mozart zuhause genießen

Projektkategorie: Genuss
Von: Franz-Oberthür-Schule Würzburg
Geplanter Veranstaltungsort: zuhause
Geplanter Veranstaltungszeitraum: jederzeit

Mozartfest zuhause genießen – klassisch und neu aufgelegt

Facettenreich und beschwingt kreativ – wie Mozarts Musik – kreierten Köche der Klasse 10a der Franz-Oberthür-Schule zwei Menüs, die zum Nachkochen einladen und etwas vom Flair des Mozartfestes in die eigenen vier Wände zaubern können.
Das klassische Menü verbindet die typisch österreichische Küche des 18. Jahrhunderts mit Mozarts kulinarischen Vorlieben: ein feines Bacchussüppchen vorneweg, gefolgt von deftigem Bierfleisch mit Kartoffel-Senf-Püree. Den süßen Abschluss bilden Salzburger Nockerln.
Das neu aufgelegte Menü beginnt mit modern präsentierten Kaspressknödeln. Der Hauptgang wartet mit Mozarts Leibspeise auf: Sauerkraut – neu verpackt in zartem Blätterteig. Eine Schokoladentarte im Mozart-Style rundet diese alternative, vegetarische Komposition wunderbar ab.

Die Rezepte sind unter auf der folgenden Website unter „Rezepte“ verfügbar: https://koe10awue.wixsite.com/mozartzuhausegeniess