Klangkunst im Museum im Kulturspeicher

Klangkunst im Museum im Kulturspeicher

Projektkategorie: Veranstaltung
Von: Museum im Kulturspeicher
Geplanter Veranstaltungsort: Museum im Kulturspeicher
Geplanter Veranstaltungszeitraum: 12.06. bis 22.08.2021

Denise Ritter – Stage Diving

Die Ausstellung mit der Klangkünstlerin Denise Ritter setzt im Jahr des 100-jährigen Mozartfestjubiläums einen spannenden, zeitgenössischen Akzent. Die in Dortmund lebende Künstlerin realisiert Klanginstallationen und Klangskulpturen mit elektroakustischen Kompositionen in der Tradition der Konkreten Musik. Dabei geht sie häufig von ortsspezifischen Gegebenheiten aus und bringt akustische Ereignisse jeglicher Art – Klänge, Geräusche, Musik – in einen überzeugenden Einklang mit plastischen Rauminterventionen, die an konkrete Skulpturen erinnern. Zum Mozartfestjubiläum entsteht eine speziell auf Mozart und den Würzburger Mozart-Bezug zugeschnittene Klanginstallation für das Museum im Kulturspeicher.
Denise Ritter war Meisterschülerin für audiovisuelle Kunst bei Christina Kubisch an der Hochschule für Bildende Künste in Saarbrücken. 2007 erhielt sie den Kulturpreis des Regionalverbandes Saarbrücken, 2010 war sie Preisträgerin des Deutschen Klangkunst-Preises.