Begegnungen mit Mozart

Begegnungen mit Mozart

Projektkategorie: Veranstaltung
Von: Ulrike Sosnitza
Geplanter Veranstaltungsort: Innenhof der Stadtbücherei Würzburg, Falkenhaus
Geplanter Veranstaltungszeitraum: 24. Juni 2021

Musikalische Benefizlesung aus „Die Glücksschneiderin“

Die Seele tankt Kraft durch die Musik genauso wie durch die Begegnung mit Freunden. Auch ein Café kann so ein magischer Ort der Begegnung sein. Oder die Bahnhofsmission.

In Claras Würzburger Nähcafé werden die Gäste mit Kuchen genauso wie mit Nähkursen, Upcycling-Projekten und maßgeschneiderten Kleidern verwöhnt. Durch ein Vintage-Kleid aus den zwanziger Jahren trifft sie im Café ihren Ex Finn wieder. Mit einem Schlag kehrt das Gefühls-Chaos von damals wieder und führt sie bis zur „Nachtmusik“ im Hofgarten der Residenz. Soll Clara ihrer Liebe eine zweite Chance geben?

Eine Chance auf menschliche Wärme bekommt jeder in der Bahnhofsmission, die auch in Zeiten der Pandemie jeden Tag geöffnet hat. Die Einnahmen dieser Lesung sind daher für die Bahnhofsmission bestimmt.

Ulrike Sosnitza lebt in Reichenberg und ist in Würzburg besonders bekannt für ihre Romane Novemberschokolade und Hortensiensommer.